top of page
equistatera_waldlichtungausreiten_edited.png
DIE PFERDEPENSION - Aktivstall - Pferd im Gleichgewicht

Der Aktivstall

Steckbrief

  • Zwischen Thun und Bern, 10 Autominuten ab Worb, Konolfingen, Münsingen

  • Friedliches Stallklima (Mensch  und Tier)

  • In Umsetzung: Stuten und Wallache werden getrennt

  • Aktivtrail mit verschiedenen Untergründen

  • Professionelle Betreuung (Pferdetherapeutin, Equigarde)

  • Heu ad libitum aus grossen Netzen in Raufen

  • Futterstroh aus Raufe

  • Misten 2x pro Tag 

  • Weiden werden abgemistet

  • Im Liegebereich Bio Waldboden, saubere Luft

  • Im Sommer Sprühanlage im Schatten

  • Weiden je nach Witterung und Bodenverhältnisse ganzjährig kontrolliert, im Sommer Nachtweide

  • Beleuchteter und mit Material ausgestatteter Sandplatz

  • Salzsteine

  • Knabberholz

  • Eigener Schrank beim Putzplatz im Aussenbereich

  • Eigener Schrank im geheizten Innenbereich

  • 2 Sattelhalter und Zaumzeughalter in der Sattelkammer

  • Geheiztes Reiterstübchen (Kaffeemaschine, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher, ...)

  • Wunderschönes Ausreitgelände

  • Barhuf (während Integration, Krankheit sind Hufschuhe kein Problem)

  • Selektive Entwurmung (Kotproben 2x pro Jahr)

  • Integrationsbox/Krankenbox

  • Pensionspreis pro Monat CHF 750.-, Teilversorgung möglich d.h. Übername von Stalldiensten (Pensionspreis reduziert sich dem Pferdebestand entsprechend)

Möchtest du mehr erfahren?

Am Seitenende findest du weitere Informationen.

Weitere Angebote

  • Anhängermiete Intern: CHF 25.-/halber Tag, CHF 40.-/ganzer Tag

  • PIXEM (Kamera mit Stativ für Onlineunterricht mit Aufzeichnung)

  • Hufschuhservice bei gutem Hufgehorsam CHF 50.-/Monat

  • Kurzfuttergabe1x pro Tag (eigenes Futter) CHF 50.-/Monat

  • Abgabe Medikamente CHF 5.-/Mal

  • Deckenservice

  • Bereitstellen für Hufpflege, Zahnarzt, ... Verrechnung nach Aufwand

  • Vergünstigung auf Behandlungen und Unterricht

  • Deckenservice CHF 80.-/Monat

  • Entnahme Kotprobe CHF 10.-

  • Notfallplatz Belegung innerhalb 24h: Zuschlag CHF 100.-

  • Pferdewaage Intern CHF 10.-/Mal, Extern CHF 20.-

  • Videoüberwachung

"Bewegung ist Leben". Der Organismus der Pferde ist auf Bewegung ausgelegt. Deshalb sind wir überzeugt davon, dass gesunde Pferde in Bewegung sein sollen. Aus diesem Grund ist es unser Ziel, dass die Pferde bei uns sich bewegen und nicht stehen. Die Laufwege auf unserem Aktivtrail sind Mittel zum Zweck. Dies bedeutet, dass unsere Pferde diese Wege nutzen, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen. 

Die Pferde liegen und schlafen auf dem gepflegten Bio-Waldboden. Hierbei handelt es sich um eine Komposteinstreu. Diese Einstreu verfügt über einen neutralen pH-Wert und bindet Urin (geruchsfrei). Dadurch, dass die Verpackung an den Lieferanten zurückgegeben werden kann, produzieren wir keinen Abfall. Da es im Matratzenbereich eine Schicht gibt, haben wir im Winter eine gute Wärmeisolation. Dies kommt insbesondere Pferden mit Beschwerden im Bewegungsapparat zu Gute. Zugleich ist der Waldboden weich und bietet einen angenehmen Liegekomfort. Damit dieses Naturprodukt auch im Sommer gut arbeiten kann (Trockenheit), haben wir über ein Bewässerungssystem
Dieses feuchtet den Bio-Waldboden an. Somit haben wir zudem ein gutes Klima für die Atemwege. So haben wir ein sehr staubarmes Raumklima, was insbesondere Allergikern und Pferden mit vorbelasteten Atemwegen  entgegenkommt. Und das wichtigste, gesunde Pferde bleiben gesund!
Das Bewässerungssystem kann während den heissen Monaten mit Hilfe eines Thermostates und einer Zeiteinstellung programmiert werden. Wir können die Insektenbelastung in unserem gut durchlüfteten Innenbereich gering halten und unserem Pferden den Komfort der Abkühlung bieten.

Der Aussenbereich mit unserem Trail verfügt über unterschiedliche Bodenverhältnisse. Auf den Laufwegen hat es Baumstämme, Waldrand, Steigungen usw. um die Propriozeption der Pferde zu trainieren. Wir sind überzeugt, dass unser Konzept barhuffreundlich ist. 
Um das Verletzungsrisiko in der Gruppe so gering wie möglich zu halten, sind alle Pferde barhuf (keine Eisen, Duplos,... ). 
In der Integrationsphase können zeitweise Hufschuhe zur Gewöhnung an die Bodenreize getragen werden. 

Wir füttern regionales und hochwertiges Heu aus Heuraufen (Netze mit weiten Maschen). Wir legen euch unsere Heuanalyse offen. Somit könnt ihr die Mineralien bedarfsgerecht füttern. Zudem haben die Pferde eine Strohraufe zur freien Verfügung. Wir bieten viele Fressplätze an, um Futterneid zu vermeiden.

Sofern die Witterungsverhältnisse es zulassen, wird angrenzend an den Aktivtrail der Weidezugang geöffnet. Im Frühling Weiden wir sorgfältig an. Im Sommer haben die Pferde Nachtweide. Im Herbst haben die Pferde Stundenweise Zugang zur Weide. Im Winter dürfen sie bei gefrorenen Böden auf die Weide.

Wir entwurmen 2x im Jahr selektiv. Wir empfehlen, Pferde bis vier jährig zu entwurmen. Wer sein Pferd trotzdem entwurmen möchte, darf dies selbstverständlich. 

Aktuell sind gibt es freie Plätze. Kontaktiere uns unverbindlich und besuche unsere Pension. Wir freuen uns auf deinen Hofbesuch! Melde dich einfach bei uns via Kontakt damit wir einen Termin vereinbaren können.

Unsere Philosophie:

Glückliche Pferde - Glückliche Menschen

AKTUELLES

Freie Offenstall-Plätze

Für eine Besichtigung freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

> mehr über uns erfahren

«Alle Pferde bei uns sind ohne Hufeisen und schlafen auf natürlichem Bio Waldboden-Pferdeeinstreu! Dies ist zwar wesentlich aufwändiger aber ist für die Pferde viel gesünder.»

9D023DD5-8B06-4FC9-832A-3A2DACA69DD3.heic
bottom of page